AA

Gesucht: Mitglieder für die Arbeitsgruppe "Schweizerisches CP-Register "Swiss CP-Reg"

In der Schweiz sind umfangreiche Arbeiten am gesamtschweizerischen CP-Register "Swiss-Peg" angelaufen.

In ein paar Wochen beginnen die Verantwortlichen damit, die Fragebogen-Studie für Kinder mit CP und ihre Familien aufzubauen. Nun werden Personen gesucht, die in der Arbeitsgruppe "Personen mit CP und ihre Familien" mitmachen.

Die Aufgaben der Arbeitsgruppe sind:
- Themen definieren, die unbedingt in den Fragebogen gehören. Das kann im Rahmen eines Treffens erfolgen oder per E-Mail
- Feedback geben zu den Fragebogen
- In Zukunft: Feedback geben zu kurzen Zusammenfassungen von Forschungsresultaten für die Website (ev. auch Unterstützung bei der Übersetzung).

Sind Sie interessiert oder haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bitte bis zum 25. April 2018 bei konrad.stokar@remove-this.vereinigung-cerebral.ch

Weitere Informationen zum "Swiss CP-Reg" finden Sie unter: www.swiss-cp-reg.ch

Besten Dank.

 

 


Freie Ausbildungsplätze in der Stiftung Bühl in Wädenswil